Kostenloser Versand ab 50€

 0211-38789164

Knirschschiene

Bruxismus (auch Zähneknirschen genannt) bezeichnet das Aneinanderreiben der Zähne und das kräftige Aufeinanderpressen der Zähne. Das Aneinanderreiben der Zähne (knirschen) verursacht reibende und knirschende Geräusche und tritt vor allem nachts auf. Tagsüber tritt das Zähneknirschen auch auf, meistens jedoch in der Form, dass die Zähne aufeinander gepresst werden.

Bruxismus kann bei der Aufrechterhaltung der Gewohnheit zu Problemen und Beschwerden führen. Man spricht dann von dem übermäßigen Gebrauch der Kaumuskeln

Die Vorteile einer Knirschschiene von Dentsend

Individuell hergestellt und nach Maß gearbeitet (innerhalb von 14 Arbeitstagen).

Verhindert den Abrieb Ihres Gebisses.

 Effektive Bearbeitungsmethode durch das professionelle zahntechnische Labor.

 Zahnarztqualität (und wesentlich günstiger!)

Bruxismus (auch Zähneknirschen genannt) bezeichnet das Aneinanderreiben der Zähne und das kräftige Aufeinanderpressen der Zähne. Das Aneinanderreiben der Zähne (knirschen) verursacht reibende und knirschende Geräusche und tritt vor allem nachts auf. Tagsüber tritt das Zähneknirschen auch auf, meistens jedoch in der Form, dass die Zähne aufeinander gepresst werden.

Bruxismus kann bei der Aufrechterhaltung der Gewohnheit zu Problemen und Beschwerden führen. Man spricht dann von dem übermäßigen Gebrauch der Kaumuskeln. 

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

knarsbitje

Negative Folgen des Zähneknirschens

  • Es kann zu Abrieb kommen, wodurch funktionelle und ästhetische Beeinträchtigungen entstehen können. 
  • Die Kaumuskeln können kräftiger werden, wodurch die Kiefer breiter wirken.  
  • Es können Schmerzen an den Zähnen auftreten, wenn der Abrieb nah an dem Zahnnerv erfolgt. 
  • Es kann zu Schmerzen in den Kaumuskeln, zu Beschwerden an den Kiefergelenken oder zu Kopfschmerzen kommen.


Was können Sie gegen Zähneknirschen tun?

Dentsend.de bietet Ihnen maßgefertigte Knirschschienen. Es handelt sich um eine herausnehmbare, durchsichtige Plastikplatte, die Sie vor dem Zubettgehen an den Oberzähnen befestigen. Diese Platte schützt Ihre Zähne vor Abrieb. Manchmal bewirkt die Platte auch, dass die Muskelaktivität abnimmt und die Muskeln sich somit entspannen.

Wie funktioniert die Maßanfertigung einer Knirschschiene?

  1. Mit unserem Abdruckset fertigen Sie selbst einen Gebissabdruck Ihres Oberkiefers an.
  2. Den Abdruck senden Sie kostenlos zurück an unser professionelles zahntechnisches Labor.
  3. Nach Erhalt Ihres Gebissabdruckes fertigen wir dort Ihre persönlichen Gipsmodelle an.
  4. Anhand der Arbeitsmodelle fertigen wir Ihre maßgefertigte Schiene gegen Zähneknirschen. Unsere Zahntechniker sorgen für die perfekte Bearbeitung.
  5. Nach 7 bis 10 Werktagen erhalten Sie Ihre Knirschschiene und können Sie direkt zum langfristigen Gebrauch gegen die nachteiligen Folgen des Zähneknirschens einsetzen.


Informative Artikel zu Knirschschiene nach Maß:

Wie wird Ihre Knirschschiene nach Maß gemacht?  
Informationen über Zähneknirschen (Bruxismus).  
Häufig gestellte Fragen über eine Knirschschiene nach Maß.
 
Gebissabdruck selbst herstellen.  
Informationen über Zähneknirschen bei Kindern.